Bentley erweitert sein SUV-Segment um eine verbesserte Version des bisher einzigen Modells. Der Bentley Bentayga V8 kombiniert Luxus und Leistung und erreicht dank seines 4-Liter-V8-Turbomotors 550PS und eine Spitzengeschwindigkeit von 290 km/h. Allerdings ist nicht nur die Leistung sportlicher geworden.

Neben einem stylischen, überarbeitetem Auspuffsystem mit zweimal vier Endrohren und optionalen Karbon-Keramik-Bremsschreiben um noch schneller und sicherer zum Stillstand zu gelangen wurde auch ein vielseitiges Fahrwerk verbaut. Das Drive-Dynamics-System erlaubt Einstellungen zwischen Limousinen-ähnlich und sportlich präzise.

Im Innenraum überzeugt auch der Bentayga V8 durch die moderne, luxuriöse Verarbeitung. Exquisite Materialien wurden erneut mit modernster Technik kombiniert. Ein Holz-Leder-Lenkrad ist ebenso erhältlich wie ein glänzendes Karbonfaser-Design. Auch bei der Anzahl der verfügbaren Sitzplätze gibt es eine Auswahl. Der Bentayga V8 ist sowohl mit vier, fünf als auch sieben Sitzen erhältlich und bietet damit maximale Flexibilität.

Der Innenraum des Bentley Bentayga ist gewohnt luxuriös - Foto: Bentley
Der Innenraum des Bentley Bentayga ist gewohnt luxuriösFoto: Bentley

Doch beim neuen Modell hat Bentley nicht nur auf Leistung gesetzt, sondern auch einen Fokus auf Effizienz gelegt. Der Motor kann vier seiner acht Zylinder deaktivieren, um Benzin zu sparen, falls nicht die komplette Leistung benötigt wird und hat eine fortschrittliche Start-Stopp-Technologie die sich schon bei niedrigsten Geschwindigkeiten aktivieren kann.

Für die Sicherheit der Fahrgäste ist natürlich auch gesorgt. Elektronische Stabilitäts Kontrolle (ESC), Traktionskontrolle (TCS), eine elektronische Servolenkung, die den Lenkwinkel bei höheren Geschwindigkeiten verringert und ein Bergabfahr-Assistent sind nur die Spitze des Sicherheitssystem-Eisbergs.

Die Luftfederung sorgt nicht nur für eine komfortable Fahrt, sondern lässt sich auch noch für verschiedene Situationen anpassen. Für Geländefahrten gibt es einen Modus mit besonders hoher Bodenfreiheit. Zum Entladen des Kofferraums oder für das An- und Abhängen eines Anhängers lässt sich der Bentayga V8 mittels eines Hebels niedriger einstellen.